T O B I A S ‘   W E B  -  H Ü T T E
biker-quartiere
 
Wer sich on tour in meine Thüringer Heimat begibt, wird das nicht nur nicht bereuen, sondern benötigt sicher auch „Raststätten“.
Wo Bike und Biker in guten Händen sind, kann ich
-selbst bzw. durch Freunde und/oder Bikerkollegen „erprobt“ - diese Tipps geben...
...allesamt für etwa 30 Eurostückchen pro Nacht:
 
Lage in Thüringen „RE 4 HOSTEL“ in 99084 ERFURT
eine Mischung aus Hotel, Pension und Jugendherberge, zentral in der Thüringer Landeshauptstadt
Lage in Thüringen Biker-Herberge „ALTE LACHE“ in 99330 GRÄFENRODA
nach langem Schlaf erwacht als eine zweiradfreundliche Herberge direkt am Tor zum Thüringer Wald
Lage in Thüringen „BIKERHÜTTE“ in 98527 SUHL
in der Stadt der legendären AWO-Bikes, später der Simson-Bikechens, aber auch ganz anderer „Waffen“
Lage in Thüringen Biker-Herberge „SORMITZBLICK“ in 07338 Leutenberg
die erste Biker-Herberge in Thüringen und den neuen Bundesländern; nicht nur im Osten ein längst bekannter Stern am Bikerhimmel 
Lage in Thüringen Pension „SCHÖNBLICK“ in 06567 Bad Frankenhausen
kleine, feine Frühstückspension im nördlichen Thüringer Land am sagenumwobenen Kyffhäuser„Gebirge“
Lage in Thüringen „HEILE SCHERN“ in 36419 SPAHL
urig-rustikaler (Scheunen)Gasthof in der Thüringische Rhön, angrenzend an die Hessische Rhön
  

Gute Empfehlungen gebe ich gerne weiter über diese Seite, daher kont@ktiert mich!