T O B I A S ‘   W E B  -  H Ü T T E
tour 3: „FlussUferTour“    --    im Tal der Schwarza
 
Viele Flüsse sind berühmter, auch in Thüringen, doch einer der Schönsten (finde ich) ist die Schwarza.
 
Karte Tour 3:  Schwarzatal-Tour Streckenverlauf:
Erfurt - Stadtilm - Paulinzella - Rottenbach - Bad Blankenburg - Schwarzburg - Sitzendorf - Oberweißbach - Neuhaus am Rennweg - Lichte - Reichmannsdorf - Meura - Arnsgereuth - Saalfeld - Schwarza - Rudolstadt - Stadtilm - Erfurt 
 
Die „KaffeeFahrt“ (195km) durch das Tal der Schwarza in Wort & Bild als Tourbericht (pdf 220kb)
 
Klosterruine Paulinzella Burg & Falknerei Greifenstein Schloss Schwarzburg - Zeughaus Rastplatz an der Talsperre Leibis Steilwandkletterei: Oberweißbacher Bergbahn 


weitere „KaffeeFahrten“:

Tour 1: „DER (Insels)BERG RUFT“  -  rund um den Inselsberg im Thüringer Wald
Tour 2:
„BARBAROSSA UND ANDERE RÄUBER(eien)“  -  rund um den Kyffhäuser
Tour 3:
„FlussUferTour“  -  im Tal der Schwarza
Tour 4:
Grenzgängiges“  -  zwischen Saale & Unstrut im Burgenland
Tour 5:
Militour“  -  im Gothschen Land
Tour 6: BLÜHENDE LANDSCHAFTEN“  -  Ostthüringen rund um Ronneburg
Tour 7: WEISSES GOLD - VERBLASST   -  Nordthüringer ExKaliRegion
Tour 8:
„...MIT BURGGEKRÖNTEN HÖHN UND...“  -  EichsfeldTour
Tour 9: „FRÜHLINGSERWACHEN...“  -  VessertalTour
Tour 10: „WO WERRA UND FULDA SICH KÜSSEN...“  -  schleifige WerraTour und mehr
Tour 11: „GRÜNBLAUGEKRÖHNTES...“  -  ObersaalelandTour
Tour 12: „MITTELPUNKT[BE]SUCHE“  -  in Thüringen sowie bissl Hessen und Niedersachsen
   = = = = = = = = = =
OSTEUROPA-TOUR „Von einem der auszog das Gruseln zu lernen“